Herzlich willkommen auf der JAGD NIEDERRHEIN 2018

 

Für leidenschaftliche Jäger oder Naturfreunde ist die JAGD NIEDERRHEIN absolutes Muss. Auf über 6.000 m² präsentieren sich an zwei Messetagen Hersteller, Lieferanten, Händler sowie Verlage und Verbände mit den neuesten Produkten, Innovationen, Informationen und Trends. Zum Gesamterlebnis JAGD NIEDERRHEIN gehören selbstverständlich auch Shows und Fachvorträge. Neben der regen Nachfrage auf Ausstellerseite freuen wir uns besonders über die Mitarbeit von Verbänden und Organisationen. So hat die Kreisjägerschaft Kleve e.V. ihre Unterstützung bereits zugesagt.

 

Ob Laie, Einsteiger oder Profi, für jeden Besucher der JAGD NIEDERRHEIN wird etwas dabei sein. Wir haben es geschafft, viele große Marken nach Kalkar zu holen. Dabei wird das gesamte Spektrum des Jagdsports abgedeckt – Waffen, Optik, Zubehör, Kleidung, Technik und Ausrüstungen, Fahrzeuge und vieles mehr werden zu bestaunen und zu kaufen sein, schließlich ist die JAGD NIEDERRHEIN Fach- und Verbrauchermesse zugleich.

 

Zum umfangreichen Ausstellerangebot gehören attraktive Sonderschauen, Fachvorträge, Präsentationen von Jagdgebrauchshunden sowie Falknereien. Außerdem dabei: ein Laserschießkino. Auch Wild-Feinschmecker kommen auf ihre Kosten – Kochvorführungen und kulinarische Spezialitäten aus der Region warten auf die Besucher.

 

Öffnungszeiten & Eintrittspreise  

Samstag, 08. September und Sonntag, 09. September 2018,

jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

 
   
Erwachsene & Jugendliche 6,50 Euro
   
Kinder (bis einschl. 4 Jahre) Gratis
   
Kinder (bis einschl. 12 Jahre) 1,00 Euro
   

Messebesuch mit Hund 

Wir freuen uns auf jeden Gast, auch mit vier Pfoten. Wir weisen allerdings darauf hin, dass alle Hunde, die das Messegelände und die Messehallen in Kalkar betreten, sozial verträglich sowie unter wirksamem Impfschutz stehen müssen. Dies gilt insbesondere für die Tollwutschutzimpfung. Alle Hundehalter sind aufgefordert, einen gültigen Impfpass für alle mitgebrachten Hunde während des gesamten Messeaufenthaltes mit sich zu führen. Das Veterinäramt wird stichprobenartig Kontrollen durchführen. Des Weiteren weisen wir ausdrücklich drauf hin, dass während der gesamten Messelaufzeit Leinenzwang für alle Hunde besteht.

Bitte beachten Sie unbedingt, dass der Zutritt für Hunde ausschließlich für das Messegelände und die Messehalle gestattet ist. In allen anderen Bereichen des Wunderland Kalkar ist der Zutritt für Hunde verboten.